Weintrauben in Tegernheim
Kath. Kirche in Tegernheim
Panorama
Tegernheim

„Weihnachtswunderbaum“ – Geschenke brachten Kinderaugen zum Leuchten

20.12.2019 Kindern und Jugendlichen aus sozial benachteiligten Familien wurden kleine Herzenswünsche erfüllt

 Pressemitteilung des Landratsamtes Regensburg

Regensburg (RL). Auch dieses Jahr stand wieder ein ganz besonderer Weihnachtsbaum im Foyer des Regensburger Landratsamtes: der „Weihnachtswunderbaum“, geschmückt mit über 200 Wunschzetteln von Kindern und Jugendlichen aus sozial benachteiligten Familien aus dem Landkreis Regensburg. Am 19. November hatte Landrätin Tanja Schweiger gemeinsam mit dem Leiter des Kreisjugendamtes Werner Kuhn und Projektleiterin Carina Zenger die Aktion eröffnet.

Wie bereits in den Vorjahren fand die Aktion auch heuer wieder großen Zuspruch. Innerhalb weniger Tage war der Christbaum leer – alle Kärtchen wurden von engagierten Bürgerinnen und Bürgern abgenommen. In den darauffolgenden Tagen wurden zahlreiche Geschenke liebevoll verpackt im Landratsamt abgegeben. Alle Wünsche – von Spielsachen über Bücher und DVDs bis hin zu Kleidung und Schuhen – konnten erfüllt werden. 

Am Montag, 16. Dezember, war es dann soweit: Landrätin Tanja Schweiger gab das Startsignal für die Übergabe der Geschenke. Die Spannung der Kinder und Jugendlichen war deutlich zu spüren, als sie darauf warteten, ihr Geschenk entgegenzunehmen. Anschließend lud die Landrätin zu Lebkuchen, Stollen, Mandarinen und Punsch ein und dankte allen Spendern mit einem herzlichen „Vergelt`s Gott“ für ihr Engagement und ihre Großzügigkeit.

 

Foto: „Weihnachtswunderbaum“-Geschenke ließen Kinderherzen höher schlagen. Beate Geier


Kategorien: Landratsamt

Cookie-Einstellungen

Um unsere Webseiten für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend zu verbessern, verwenden wir Cookies. Funktionale bzw. notwendige Cookies sind für den Betrieb der Seite erforderlich. Sie entscheiden, ob Sie neben den notwendigen Cookies auch Statistik-Cookies zulassen. Bitte beachten Sie, dass auf Grundlage Ihrer Entscheidung eventuell nicht alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.

Welche Arten von Cookies auf unserer Webseite www.gemeinde.tegernheim@tegernheim.de für Sie zugelassen werden, können Sie über die folgende Auswahl steuern:


Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Diese Seite verwendet Personalisierungs-Cookies. Um diese Seite betreten zu können, müssen Sie die Checkbox bei "Personalisierung" aktivieren.

Cookie-Name Zweck Gültigkeit
__RequestVerificationToken Dieser Fälschungsschutz-Cookie wird von Web-Applikationen eingesetzt, die anhand von ASP.NET MVC-Technologien erstellt wurden. Er soll unberechtigtes Einstellen von Webseiteninhalten unterbinden, das sog. Cross-Site-Request-Forgery. Er enthält keine Informationen über den Nutzer. Wenn Sie die Seite verlassen, wird der Cookie gelöscht.
ASP.NET_SessionId** Dieser Cookie behält systemrelevante Informationen des Webbrowsers bei allen Seitenanfragen während eines Webseitenbesuches (Browsersession) bei. Er enthält keine Informationen über den Nutzer. Wenn Sie die Seite verlassen, wird der Cookie gelöscht.

Diese Webseite verwendet den Open Source Webanalysedienst Matomo, vormals Piwik, der mit Cookies arbeitet. Die durch Matomo erhobenen Daten werden anonymisiert und zu Analysezwecken in unserem Auftrag auf dem Server der LivingData GmbH gespeichert. Wenn Sie mit der Speicherung und Nutzung Ihrer Daten nicht einverstanden sind, können Sie diese Funktionen hier deaktivieren. In diesem Fall wird in
Ihrem Webbrowser ein Opt‐Out‐Cookie hinterlegt, der verhindert, dass Matomo Nutzungsdaten speichert. Wenn Sie Ihre Cookies löschen, hat dies allerdings zur Folge, dass auch das Matomo Opt‐Out‐Cookie gelöscht wird. Das Opt‐Out muss bei einem erneuten Besuch unserer Seite daher wieder aktiviert werden. Wir weisen jedoch darauf hin, dass im Falle der Nutzung der Opt‐Out‐Funktion gegebenenfalls nicht sämtliche Möglichkeiten dieser Webseite vollumfänglich nutzbar sind.