Weintrauben in Tegernheim
Kath. Kirche in Tegernheim
Panorama
Tegernheim

Neuer Abfallwegweiser ist da

30.10.2019 Pressemitteilung des Landratsamtes Regensburg

Regensburg (RL). Bei der Abfallentsorgung alles richtig zu machen, ist oft nicht ganz einfach. Deshalb bietet  das Sachgebiet Abfallwirtschaft des Landkreises schon seit vielen Jahren einen Abfallwegweiser an – eine kleine Broschüre, die kompakt die wichtigsten Entsorgungswege aufzeigt und praktische Tipps gibt für den ordnungsgemäßen Umgang mit Wertstoffen und Abfällen.

Jetzt wurde der Abfallwegweiser aktualisiert und neu aufgelegt. Alle Serviceverbesserungen bei bestehenden Entsorgungsleistungen sind dort ebenso dargestellt wie alle neuen Entsorgungsangebote, etwa die Bioabfallsammlung auf den Wertstoffhöfen.

„Die Abfallwirtschaft leistet einen maßgeblichen Beitrag zur Schonung unserer Ressourcen. Über das breite Serviceangebot der Abfallwirtschaft gut informiert zu sein, ist deshalb wichtig“, so Landrätin Tanja Schweiger bei der Vorstellung der neuen Broschüre. Der jährlich erscheinende Entsorgungskalender, viele weitere Infobroschüren oder auch die Landkreis-Homepage ergänzten dieses Informationsangebot sehr gut.

Verteilung

Der neue Abfallwegweiser wird in den nächsten Tagen allen Haushalten im Landkreis zugestellt. Zudem wird die Broschüre bei den Gemeinden und Wertstoffhöfen aufliegen. Natürlich ist sie aber auch im Landratsamt Regensburg, Sachgebiet Abfallwirtschaft erhältlich und auch hier heruntergeladen werden.

Ansprechpartner

Die kostenlose Abfallberatung beim Landratsamt Regensburg, Sachgebiet Abfallwirtschaft, erreichen Sie unter Telefon 0941 4009-404, E-Mail: abfallwirtschaft@lra-regensburg.de.


Bildunterschrift:

Der neu aufgelegte Abfallwegweiser bietet Hilfestellung zur richtigen Entsorgung von Müll und Wertstoffen. V. li. Andreas Hügel, Sachgebietsleiter Abfallwirtschaft; Sieglinde Bäumel, Gerda Bauer, Karin Dächert, Mitarbeiterinnen Abfallwirtschaft; Thomas Weingart, stellvertretender Sachgebietsleiter, und Landrätin Tanja Schweiger. Foto: Beate Geier/LRA Regensburg




Kategorien: Landratsamt

Cookie-Einstellungen

Um unsere Webseiten für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend zu verbessern, verwenden wir Cookies. Funktionale bzw. notwendige Cookies sind für den Betrieb der Seite erforderlich. Sie entscheiden, ob Sie neben den notwendigen Cookies auch Statistik-Cookies zulassen. Bitte beachten Sie, dass auf Grundlage Ihrer Entscheidung eventuell nicht alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.

Welche Arten von Cookies auf unserer Webseite www.gemeinde.tegernheim@tegernheim.de für Sie zugelassen werden, können Sie über die folgende Auswahl steuern:


Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Diese Seite verwendet Personalisierungs-Cookies. Um diese Seite betreten zu können, müssen Sie die Checkbox bei "Personalisierung" aktivieren.

Cookie-Name Zweck Gültigkeit
__RequestVerificationToken Dieser Fälschungsschutz-Cookie wird von Web-Applikationen eingesetzt, die anhand von ASP.NET MVC-Technologien erstellt wurden. Er soll unberechtigtes Einstellen von Webseiteninhalten unterbinden, das sog. Cross-Site-Request-Forgery. Er enthält keine Informationen über den Nutzer. Wenn Sie die Seite verlassen, wird der Cookie gelöscht.
ASP.NET_SessionId** Dieser Cookie behält systemrelevante Informationen des Webbrowsers bei allen Seitenanfragen während eines Webseitenbesuches (Browsersession) bei. Er enthält keine Informationen über den Nutzer. Wenn Sie die Seite verlassen, wird der Cookie gelöscht.

Diese Webseite verwendet den Open Source Webanalysedienst Matomo, vormals Piwik, der mit Cookies arbeitet. Die durch Matomo erhobenen Daten werden anonymisiert und zu Analysezwecken in unserem Auftrag auf dem Server der LivingData GmbH gespeichert. Wenn Sie mit der Speicherung und Nutzung Ihrer Daten nicht einverstanden sind, können Sie diese Funktionen hier deaktivieren. In diesem Fall wird in
Ihrem Webbrowser ein Opt‐Out‐Cookie hinterlegt, der verhindert, dass Matomo Nutzungsdaten speichert. Wenn Sie Ihre Cookies löschen, hat dies allerdings zur Folge, dass auch das Matomo Opt‐Out‐Cookie gelöscht wird. Das Opt‐Out muss bei einem erneuten Besuch unserer Seite daher wieder aktiviert werden. Wir weisen jedoch darauf hin, dass im Falle der Nutzung der Opt‐Out‐Funktion gegebenenfalls nicht sämtliche Möglichkeiten dieser Webseite vollumfänglich nutzbar sind.