Weintrauben in Tegernheim
Kath. Kirche in Tegernheim
Panorama
Tegernheim

Der Kreistag 2020/2026 auf einen Blick

16.09.2020 Der Kreistag ist die Vertretung aller 194 000 Landkreisbürgerinnen und Landkreisbürger, er wurde am 15. März 2020 im Zuge der allgemeinen Kommunalwahlen in Bayern neu gewählt und zwar beginnend am 1. Mai 2020 für sechs Jahre, also bis 30. April 2026.

Soweit die Kurzbeschreibung – wie aber setzt sich der Kreistag 2020/26 zusammen, welche Parteien und Personen gehören ihm an, welche Gremien gibt es und welche Funktionen haben die einzelnen Kreistagsmitglieder dort übernommen? All diese Fragen werden in einer 84-seitigen Broschüre beantwortet, die Landrätin Tanja Schweiger vor Kurzem bei einem Pressetermin im Landratsamt vorstellte. 

„Kommunalpolitik lebt vom Mitmachen sowie von der Bereitschaft, sich für ein öffentliches Amt zu bewerben und sich dort im Sinne des Gemeinwohls zu engagieren. Sie versteht sich als eine Politik von Menschen für Menschen“, so die Landrätin. Daher wurden in der erstmals in dieser Form aufgelegten Broschüre alle 70 Kreisrätinnen und Kreisräte mit einem Bild und einer Kurzdarstellung ihrer Funktionen in den jeweiligen Gremien aufgenommen, um so dem Kreistag auch nach außen ein Gesicht zu geben. Enthalten sind in der Broschüre auch die 41 Bürgermeisterinnen und Bürgermeister der Landkreisgemeinden sowie die politische Zusammensetzung in den jeweiligen Gemeinde- und Stadträten.

Die Broschüre ist als online-Version abrufbar auf der Homepage des Landkreises unter www.landkreis-regensburg.de, als Printausgabe kann sie bei der Stabstelle Presse- und Öffentlichkeitsarbeit des Landratsamtes bestellt werden unter pressestelle@lra-regensburg.de oder telefonisch unter 0941 4009-419.

Bildunterschrift:

Landrätin Tanja Schweiger blättert durch die neue Broschüre „Politische Vertretung im Landkreis Regensburg der Wahlzeit 2020/2026“, die erstmals in dieser Form aufgelegt wurde. Foto: Petula Hermansky


_

Kategorien: Landratsamt