Weintrauben in Tegernheim
Kath. Kirche in Tegernheim
Panorama
Tegernheim

Seniorenkino am 13., 14. und 15. Dezember im Regina Filmtheater

13.11.2017 BAYERN SAGENHAFT (100 Min.)

am Mittwoch, 13. Dezember, Donnerstag, 14. Dezember und Freitag 15. Dezember 2017 - Einlass ist ab 10:30 Uhr, Filmbeginn 11:00 Uhr

Beide Termine im Dezember (13. und 14. 12.) sind bereits durch Reservierungen fast ausgebucht.

Der Zusatztermin ist am Freitag den 15.12.2017.

Im Eintrittspreis von 7,50 € ist ein Kaffee, Tee oder Sekt sowie eine Breze oder ein Gebäckstück enthalten.

Platzreservierungen sind unbedingt erforderlich, unter 0941 – 41625.



ACHTUNG:

Der Beauftragte für Senioren und Menschen mit Behinderung, Herr Mazzotta möchte diesen Film gerne gemeinsam mit einigen Tegernheimern Senioren anschauen.

Für Donnerstag, den 12. Oktober 2017 wurden einige Eintrittskarten reserviert. Abfahrt ist vom Rathaus um 10.00 Uhr. Filmbeginn ist um 11.00 Uhr.

Damit die Organisation klappt, melden Sie sich bitte bei Herrn Mazzotta oder einem/r Beirat/Beirätin rechtzeitig an - übrigens eine direkte Platzreservierung im Kino entfällt dadurch.

Die einzelnen E-Mail-Adressen oder Anschriften des Seniorenbeirates ersehen Sie unter der Rubrik "Leben in Tegernheim" dann unter "Beauftragter für Senioren und Menschen mit Behinderung" auf unserer Homepage.

Filmbeschreibung:

Joseph Vilsmaier erstellte hier wieder einen bunten Reigen, quer durch die bayerischen Regionen, seinem Heimatland Bayern.

Komödiantisch begleitet durch Monika Gruber, werden eine Vielzahl an Geschichten erzählt, die in der Form so noch nicht zu sehen waren.

Nach dem bildgewaltigen Bavaria - Traumreise durch Bayern setzt der bayerische Filmemacher Joseph Vilsmaier seiner Heimat erneut ein Denkmal. Diesmal geht es in der Dokumentation um die Bräuche der sieben verschiedenen Regierungsbezirke.

Die Kabarettistin und Schauspielerin Monika Gruber führt durch den Film und besucht unter anderem den Zirkus Krone, Weihnachtsmärkte und Lederhosenwerkstätten.

Für das Projekt wurde vier Jahre lang in ganz Bayern, größtenteils im Berchtesgadener Land, gedreht.

Viel Spaß beim Film schauen!

Kategorien: Landratsamt, Senioren