Weintrauben in Tegernheim
Kath. Kirche in Tegernheim
Panorama
Tegernheim

Kunst im Amt

13.01.2020 Pressemitteilung des Landratsamtes

„Freiheiten der Seele“ – Ausstellung von Eka Natenadze

 

Regensburg (RL). Eine neue Ausstellung der Reihe „Kunst im Amt“ im Landratsamt Regensburg trägt den Titel „Impressionen – Freiheiten der Seele“. Die in Regensburg lebende Künstlerin Eka Natenadze zeigt dabei eine Auswahl ihrer Werke aus den Jahren 1999 bis 2019 und präsentiert miniaturhafte Grafiken in Mischtechnik sowie großformatige Ölgemälde.

Die feinen Grafiken wurden überwiegend mit Bleistift oder schwerer Tinte gezeichnet. Sie stellen meist menschliche Charaktere und Eigenschaften dar und tragen Titel wie „Der Kämpfer“, „Alte Schauspielerin“, „Der Denker“, „Leichtigkeit“, „Zufriedenheit“ oder „Neugier“. Die großformatigen Ölgemälde zeigen hingegen atmosphärische Landschaften, in denen man sich am liebsten verlieren möchte. Auch Landrätin Tanja Schweiger zeigte sich bei einem Rundgang beeindruckt: „Die Bilder sind ausdrucksstark und eine Bereicherung für unser Landratsamt.“

Eka Natenadze lässt sich bei ihrer Arbeit von Erlebnissen und Begegnungen mit Mitmenschen inspirieren. Neben Farben und Formen spielen bei ihr Ornamente, besonders in Form des georgischen Alphabets, als Ausdrucksmittel eine große Rolle. Die aus Georgien stammende Künstlerin studierte Kunstgeschichte und Theaterwissenschaften unter anderem an der Staatlichen Akademie der Künste in Tiflis und an den Universitäten in Erlangen und Frankfurt am Main und stellte bereits in mehreren deutschen Städten sowie in Spanien, Frankreich, Aserbaidschan und Georgien aus.

Die eindrucksvollen Werke können bis zum 14. Februar 2020 zu den üblichen Öffnungszeiten des Landratsamtes besichtigt werden, der Eintritt ist frei. Die Ausstellung ist Teil des vom Kulturreferat entwickelten Ausstellungsformats „Kunst im Amt“, das ein breites Publikum ansprechen und auch Menschen mit Kunst in Berührung bringen will, die gewöhnlich nicht in Galerien anzutreffen sind.

 

Bildunterschrift: Landrätin Tanja Schweiger mit der Künstlerin Eka Natenadze (Mitte) und Dr. Manuela Daschner (re), Kulturreferat Landkreis Regensburg) beim Rundgang durch die Ausstellung. (Beate Geier)

Kategorien: Rathaus, Landratsamt